I DATE YOU, I HATE YOU - Dominant, irisch, sucht... (Date a Dom 1)


Er hat der Liebe abgeschworen. Sie will nur einen Online-Flirt.
Eine Dating-App führt sie zusammen.
Doch sie sind beide nicht ganz ehrlich...

Liam
Ich bin Liam O'Sullivan, einer der erfolgreichsten Manager Dublins. Beruflich läuft es bei mir, privat eher nicht so. Den Großteil meiner Freizeit verbringe ich mit einem Chihuahua. Mein bester Freund behauptet, ich hätte Bindungsängste, weil ich mich nur mit Escorts vergnüge. Meine Ex hält mich für pervers, weil ich ihr gestanden habe, dass ich sie im Bett dominieren will. Und dann ist da diese verdammte Dating-App, die mein Leben auf den Kopf stellt...

Leah
Mein Name ist Leah Murphy. Ich hatte es nicht immer leicht im Leben. Jetzt studiere ich Kunst, muss aber nebenbei als Sandwich Artist jobben, um über die Runden zu kommen. Auf einer Plattform für BDSM-Dating möchte ich meine submissive Neigung erforschen und lerne einen heißen Dom kennen, bei dem alles zu stimmen scheint. Wenn ich nur nicht aus Unsicherheit ein Fake-Foto hochgeladen hätte! Wie wird er reagieren,
wenn er mir bei unserem ersten Date gegenübersteht?

Eine Dating-App. Zwei einsame Seelen.
Die Sehnsucht nach dieser dunklen Geborgenheit,
die du schon so lange unerfüllt in dir trägst.
Nächtliches Herzklopfen mit dem Smartphone in der Hand.
Hoffnungen. Träume. Vielleicht Liebe...
Doch wenn Fantasie auf Realität trifft,
gibt es manchmal ein böses Erwachen.
Wagst du es und fragst nach einem Date?

Band 1 der Reihe „Date a Dom“.
Es handelt sich um eine abgeschlossene Geschichte mit Happy End,
die jedoch in einem weiteren Band fortgesetzt wird.
Dieser Roman enthält explizite Liebesszenen mit Dominanz und Unterwerfung.